AGB

1. Anwendungsbereich

Diese AGB gelten bei Inanspruchnahme sämtlicher Angebote von Jürgen Fischer – Coaching für Körper, Geist & Seele, sowohl in Praxisräumen als auch an anderen Orten. Jeder Klient kann die AGB auf der Webseite einsehen. Diese sind somit Bestandteil aller mündlichen und schriftlichen Verträge.

2. Allgemeine Voraussetzungen für die Teilnahme an den Behandlungen

Der Therapeut kann keine Heilung versprechen und empfiehlt Ihnen unter ärztlichen Kontrolle zu bleiben. Der Therapeut stellt keine Diagnose im medizinischen Sinne. Vor jeder Behandlung erklärt sich der Klient, dass er gesundheitlich dazu in der Lage ist. Im Zweifelsfall ist eine ärztliche Abklärung notwendig. Alle Veränderungen des Gesundheitszustandes oder Schwangerschaft sind dem Therapeuten noch vor der Behandlung mitzuteilen. Jeder Kunde nimmt auf eigene Gefahr und Verantwortung an den Behandlungen teil.

3. Personenbezogene Daten

Die Klienten werden darauf hingewiesen, dass personenbezogenen Daten zu internen Bearbeitungszwecken elektronisch gespeichert werden. Diese werden gemäss Artikel 13 des Datenschutzgesetzes streng vertraulich behandelt und an keine unberechtigten Dritten weitergeleitet. In diesem Umfang erklärt sich der Klient mit der Bearbeitung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten einverstanden.

4. Haftung

Die Nutzung der Räumlichkeiten und Materialien erfolgt auf eigene Gefahr. Für Schäden an Gesundheit und Eigentum haftet der Therapeut nicht. Jürgen Fischer – Coaching für Körper, Geist und Seele lehnt jegliche Haftung für Verletzungen und Beschwerden, aber auch für Sachschäden und Diebstahl ab.

5. Abonnement & Bezahlung

Anmeldungen für alle Angebote sind mit der Bestätigung unsererseits rechtsgültig. Die Preise sind der Webseite  zu entnehmen.  Abo-Kunden verpflichten sich dieses innerhalb 12 Monaten aufzubrauchen und von einer Rückvergütung wird abgesehen. Ausgeschlossen sind Absenzen von kurzer oder langer Dauer (Krankheit / Unfall / Ausbildung/ Auslandaufenthalte / Beruf). Abo-Beiträge werden zu Beginn des Abonnements gezahlt. Ein Yoga–Abo ist persönlich und nicht übertragbar.

6. Annulierungsbedingungen

Annulierung erfolgt mindestens 24 Stunden im Voraus.

7. Krankenkassen / Zusatzversicherungen

Es ist die Sache des Klienten, abzuklären, ob seine Krankenkasse / Zusatzversicherung sich an den Kosten der Behandlungen beteiligt.

8. Änderungen

Jürgen Fischer – Coaching für Körper, Geist & Seele behält sich Änderungen bei Behandlungspreisen vor.

Download-Link: AGB